0

Ho ho ho...

...was für ein Fest
Alle Jahre wieder. Auch die fünfte Auflage des „Weihnachts- und Kumpelhockeys“ war ein voller Erfolg und für alle eine schöne Abwechslung zum Weihnachtsente essen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, den 26.12.2012, trafen wir uns pünktlich um 10 Uhr. Wir, das sind 40 Teilnehmer, ob groß oder klein, jung oder alt. Wir haben die erste von drei Stunden, wie in jedem Jahr, die Eisfläche geteilt, sodass auf einer Hälfte mit Puck gespielt wurde und auf der anderen Schlittschuh gelaufen werden konnte, ohne dass jemand Angst haben musste, bald keine feste Nahrung mehr zu sich nehmen zu können.


Im Anschluss haben die 22 motivierten, die Hockey spielen wollten, in das Lostütchen gegriffen und auf ging`s. Wir haben immer ein Päuschen dazwischen gemacht, sodass auch wieder Schlittschuh gelaufen werden konnte und ein Jeder auf seine Kosten kam.

Neben schöner Musik konnte sich auch jeder am Imbiss stärken oder einfach einen Glühwein genießen. Da sich auch in diesem Jahr niemand ernsthaft verletzt hat und die Teilnehmeranzahl zufriedenstellend war, werden wir es in der kommenden Saison sicher wiederholen. Ich danke allen für ihr erscheinen und hoffe ihr hattet genauso viel Spaß wie ich. Rutscht alle gut in das Jahr 2013 und bleibt schön gesund (und den Blizzards treu ;-) )!!! Bis bald, Gruß Martin