0

Spiel 4: Rostock Kodiaks vs. NB-Blizzards

…kommt der Meister ???
Am kommenden Sonnabend, den 12.01.2013, geht es für die Blizzards in die „Marathon-Wochen“. Im ersten der vier aufeinander folgenden Spiele, bestreiten die Neubrandenburger den ersten Vergleich in dieser Saison mit dem Meisterschaftsfavoriten aus Rostock. Die Blizzards, die mit Guido Illgen aus Oranienburg zwar einen Neuzugang in ihren Reihen haben, müssen zum ersten Mal in dieser Saison auf viele Stammspieler verzichten und können keine 3 Reihen aufbieten. So ist Familie Benthin (mit 3 Spielern) genau wie Verteidiger Thomas Metzner im Winterurlaub und auch Stürmer Christian Weber kann leider nicht von der Partie sein. Der Einsatz von Johannes Rüter (ebenfalls Sturm) ist oberdrein auch noch nicht bestätigt. Es wird also ein harter Kampf, das Ergebnis im Rahmen zu halten, denn die Kodiaks, um „Macher“ Christian Ciupka, werden so ziemlich komplett anreisen. Nach der überraschenden Niederlage der Kodiaks am vergangen Sonnabend gegen die Wikinger aus Klink (3:5), folgte Tags darauf ein Sieg gegen den Mitfavoriten aus Malchow (6:4), sodass sie wieder auf „Kurs“ sind und sie ihre letzten vier Partien gegen die „Kellerkinder“ (Berlin, Blizzards jeweils 2 Mal) nur noch gewinnen brauchen um die Meisterschaft perfekt zu machen. Nicht desto trotz werden wir unser Bestes geben um ein achtbares Ergebnis zu erzielen. Also unterstützt uns in der Malchower Eishalle (18 Uhr). Eure Blizzards…