0

--NEWS OSTSEELIGA--

…Vorrunde beendet – Halbfinals stehen

Die Vorrunde der C-Gruppe der Landesliga Nord, der “Ostseeliga”, ist beendet und so somit stehen die Halbfinalansetzungen fest. Am vergangenen Sonnabend ging das zwölfte Spiel unserer Liga, mit leider nur 4 Teams in dieser Saison, zu Ende. In einem leider völlig ungleichen Duell setzten sich die “Wikinger” aus Klink mit 27:4 gegen den OSC Berlin durch.

Diese beiden Teams sind es auch, die am Sonnabend, den 13.02.2016, ab 18 Uhr das erste Halbfinale bestreiten werden. Der Meister aus Klink konnte alle seine 6 Vorrundenspiele gewinnen und ist somit der souveräne Vorrundenerste. Das Pendant stellt der OSC Berlin dar. Sie konnten zwar auch enge Ergebnisse vorweisen, jedoch ohne Punktgewinn und somit treffen sie als Vorrundenletzter eben auf den Ersten.

Im zweiten Halbfinalspiel, welches Tags darauf, am 14.02.2016, ab 18.30 Uhr stattfindet, stehen sich die “Wölfe” aus Malchow und wir, die Neubrandenburg Blizzards gegenüber. Die “Wölfe” mussten lediglich die Vergleiche mit Klink “abgeben” und behielten eine weiße Weste in den 4 Spielen gegen den OSC und die Blizzards. Die Kufencracks aus der “4-Tore-Stadt” konnten wiederrum den OSC Berlin zwei Mal schlagen, dafür blieb eine erhoffte Überraschung gegen die erstplatzierten Teams aus und somit der dritte Tabellenrang. Wenigstens in diesem Spiel können Eishockeyfans auf eine halbwegs offene Partie freuen.

Beide Halbfinalspiele, sowie der Finaltag, finden in der Malchower Eishalle statt. Apropos Finaltag. Dieser findet am Sonnabend, den 20.02.2016, ab 15 Uhr statt und somit die diesjährige Ostseeliga-Saison ihr Ende. Um 15 Uhr werden die Verlierer der Halbfinalpartien um den dritten Rang kämpfen, ehe es ab 18 Uhr in das entscheidende Spiel um die Meisterschaft geht, wo die Halbfinal-Sieger die Schläger kreuzen werden. Im Anschluss findet die Meisterschaftsehrung und eine kleine Abschlussfeier statt.

Trotz der schwierigen Situation in der Liga hoffen wir auf guten Eishockeysport, spannende und faire Spiele und natürlich auf große Unterstützung.