0

Eisschule startet in die 5. Auflage

Es geht wieder los. Die Neubrandenburger Stadtwerke laden unter dem Motto “neu.sw Eislaufhalle – Meine schönste Zeit des Jahres” wieder zum Schliffschuhlaufen auf dem Neubrandenburger Markplatz ein. Auch die Blizzards sind wieder mit von der Partie und werden zum mittlerweile fünften Mal die “Eisschule” anbieten.

Die Eislaufhalle, welche sich momentan im Aufbau befindet, öffnet am Donnerstag, den 24.11.2016, ab 14 Uhr seine Pforten. Auf über 800 m² Eisfläche könnt ihr euch bis zum 02.01.2017 ordentlich austoben und wie in jedem Jahr, werden die ersten 100 Besucher freien Eintritt genießen. Für den Fall, dass ihr keine Schlittschuhe habt, könnt ihr euch eines der über 400 Paar ausleihen und euch ausprobieren. In der letzten Eissaison wurden 18000 Besucher in der Eislaufhalle der Neubrandenburger Stadtwerke gezählt. Wem es eventuell zu voll im öffentlichen Betrieb ist oder wer vielleicht etwas Respekt bei den ersten Schritten auf dem Eis hat, kommt zur “Eisschule” der Blizzards.

Wir freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit neu.sw und natürlich auf zahlreiche Kids und Erwachsene. Ob ihr nun die ersten Schritte auf dem Eis macht oder den einen oder anderen “Kniff” in Sachen Technik, rückwärts laufen oder auch das Bremsen erlernen möchtet, die Blizzards helfen gerne. An den folgenden Terminen bieten wir spaßigen Schlittschuh-Unterricht für Groß und Klein an:


- Sonnabend, 26.11.2016, 9.00 Uhr

- Sonnabend, 03.12.2016, 9.00 Uhr

- Sonnabend, 10.12.2016, 9.00 Uhr

- Sonnabend, 17.12.2016, 9.00 Uhr



Um Anmeldung wird gebeten (kein Muss). Wer sicher gehen möchte, dass er einen “Startplatz” sicher hat, sollte sich in der Eislaufhalle oder per Telefon unter 0395 3500-935 anmelden. Die Blizzards werden eine qualitative Eisschule anbieten, sodass ein Jeder nach 60 Minuten sagen kann, dass er etwas gelernt hat. Wir treffen uns spätestens um 8.45 Uhr an der Eisfläche, um pünktlich beginnen zu können. Bringt bitte Handschuhe und eine Mütze bzw. Fahrrad- oder Skaterhelm (Kids) mit.

Im Anschluss an die Eisschule bekommt ihr einen Stempel und könnt natürlich den ganzen Tag weiter kostenfrei Eislaufen und das Gelernte gleich vertiefen ;-) . Wer die ersten drei Eisschultermine wahrnimmt, kann am vierten und letzten Termin kostenfrei teilnehmen.

Bei offenen Fragen einfach bei den Blizzards melden.

Wir freuen uns auf euch und mal sehen, vielleicht gibt es am Ende wieder ein paar neue Blizzards ;-)

Für mehr Info`s, einfach auf das “neu.sw-Logo” klicken

neu-sw-eislaufhalle-weiss