0

Blizzards beim "Tollenseseelauf 2017"

…der “härteste im Norden”
Bei der 27. Auflage des Neubrandenburger Tollenseseelaufs, die am vergangen Sonnabend, den 17.06.2017, stattfand, waren die Blizzards zwar das erste mal, aber dafür zahlreich vertreten. Ab 8 Uhr bauten wir unseren “Blizzards-Hockey-Promotion-Stand” auf und immer mehr Blizzards trudelten ein. Nach einer kleinen Teambesprechung machte sich unsere Männerstaffel auf den Weg, damit jeder rechtzeitig seinen Startpunkt erreichte. Den Marathon (42,2 Km) legten Christian Weber #17, Paul Reimann #69, Ole Buhr #46 und Marco Lück #71 für die Blizzards in 3:53 Stunden zurück. Damit ist unsere Staffel sogar auf dem 15. Platz gelandet, denn man darf nicht vergessen, der Marathon heißt nicht grundlos “der härteste im Norden” (um die 600 Höhenmeter).

Christian Engel #12 lief den Halbmarathon und auch auf den “Weber-Meilen” (10 Km) waren Blizzards anzutreffen. Um 10.35 Uhr startete der “Sparkassenlauf”, an dem mehr als 700 Läufer teilnahmen. So gingen auch 23 Blizzards auf die 2 Kilometer lange Laufstrecke. Unsere “Junior-Blizzards” waren zahlreich vertreten und meisterten die Strecke mit Bravour. 6 große Blizzards (Finn #2, David #89, Chrischi #30, Marcus #40, Eric #52, Martin #7) hatten die Ehre diesen Lauf zu eröffnen und das Feld von vorne anzuführen (in voller Hockeymontur). Dies war für uns natürlich eine sehr schöne Werbung, für die wir uns recht herzlich beim SV Turbine Neubrandenburg bedanken möchten.

Auch an unserem Stand tummelten sich pausenlos Kids, denen wir das 1 x 1 des Hockeysports erzählten und sie fleißig zu unserem “Kids-Training” einluden. So ging der “härteste im Norden” nach den Siegerehrungen zu Ende und es war eine einwandfrei organisierte Großveranstaltung (über 2000 Läufer aus 15 Nationen), bei der wir bestimmt zum Dauergast werden.

Wir bedanken uns nochmal beim SV Turbine für diese Möglichkeit unseren Sport zu bewerben. Ich kann sagen, dass unsere Blizzards jede Menge Spaß und einen tollen Tag hatten.

PS: Schaut euch unbedingt die Bilder an… (sind viele coole dabei)

Danke auch an “meine Blizzards” und unsere Helfer für eure Teilnahme :-)



Gruß, Martin #7