0

Geiler Tag bei den "12. Wassersportspielen"

…Blizzards stark beim Debüt auf dem Reitbahnsee
Bevor es in eine kleine Sommerpause bei den Blizzards geht -was die Events betrifft- fanden am vergangenen Sonnabend, den 15.07.2017, die mittlerweile zwölften “Wassersportspiele” auf dem Neubrandenburger Reitbahnsee statt. Erstmals stellten wir Blizzards im Firmencup ein Drachenbootteam, welches am Ende einen absolut respektablen neunten Platz, von immerhin 17 Teams, nach Hause fuhr.

Nach drei gemeinsamen Trainingseinheiten auf dem Tollensesee hieß es am Sonnabend: “Treffpunkt 8.30 Uhr zum Aufbau unseres Lagers am Reitbahnsee”. Insgesamt hielten 25 Blizzards an diesem Tag die Fahne für den EHV Neubrandenburg e.V. hoch. Bevor es um 10.30 Uhr in den ersten der 3 Vorläufe ging, musste unser Teamleiter, Christian Schinkel #30, noch die Sitzordnung für das “20-Mann-Boot” erstellen und dann ging`s auch schon los.

Blizzards-Trikots an, Helme auf, Paddel geschnappt – 100%. Mit einer für uns sehr guten Zeit von 53,20 Sekunden (200 Meter) konnten wir den zweiten Platz belegen. Dasselbe Bild im zweiten Vorlauf. Lediglich bei unserem dritten Rennen schien langsam der Akku leerer zu werden (55 Sekunden) und so kamen wir am Ende auf einen neunten Platz, was wir definitiv nicht erwartet hätten, da viele Teams doch seit Jahren mit von der Partie sind und viele erfahrene Drachenbootsportler in den Booten saßen. Auch unsere 7 Blizzards-Ladys zogen ordentlich am “Kabel” und trieben unsere “Schüssel” nach vorne.

Der Wettergott fand die Wassersportspiele anscheinend auch sehr gut und zeigte sich mit Sonnenschein den lieben langen Tag erkenntlich. So wurde es ein perfekter Tag, mit einigen tausend Zuschauern, bester Stimmung und erneut einer guten Vereinswerbung für die Blizzards.

Eines steht jetzt schon mal fest.

Die Blizzards kommen wieder.

So bedanken wir uns beim Veranstalter, dem Sport Club Neubrandenburg -Abteilung Kanu-, recht herzlich und bei allen Blizzards, die diesen Event so toll haben werden lassen…

Schaut euch auf jeden Fall die coolen Bilder an, lohnt sich.


Gruß, Maddin #7