Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Tag: Eishalle Neubrandenburg

0

"Weber-Stiftung" unterstützt Blizzards

..."Glückstag" bei den Blizzards
Hier und da hörte man es ja schon von den Dächern pfeifen aber am Freitag, den 07.04.2017, wurde es wahr. Der Eishockeyverein Neubrandenburg e.V. wurde von der "Günther-Weber-Stiftung" bedacht und für die mittlerweile 8 Jahre andauernde Arbeit belohnt. In der Kategorie "Sportförderung" konnten wir uns mit unserem Konzept gegen einige andere Bewerber durchsetzen und werden nun über 3 Jahre Read more
0

2. Platz beim "Neujahrsturnier" der "Haie"

...cooles Turnier, glückliche Kids und ein 2. Platz
Alle Jahre wieder, veranstalten die Flemsdorfer "Haie" ihr Neujahrsturnier in der Schwedter Eisarena. So nun auch am vergangenen Sonnabend, den 07.01.2017, wo die Blizzards eingeladen wurden und natürlich auch kamen. Um 16 Uhr fand die Eröffnung statt und die Jüngsten machten den Anfang. Über 3 x 20 Minuten spielten die Kids (6 bis 11 Jahre) der Oder "Griffins" gegen eine Auswahl aus Stettin. Mit Luci, Tjark, Yan und Aaron hatten wir auch 4 Blizzards-Kids mit am Start, die Read more
0

EisSchule #4 - Danke an alle

...5. EisSchulen-Saison damit beendet
Mit der vierten und letzten Veranstaltung ging unsere fünfte Auflage der EisSchule am heutigen Sonnabend, den 17.12.2016, bereits schon wieder zu Ende. Viel zu schnell wie wir finden. Nach unserer Rekordteilnehmerzahl (27) aus der Vorwoche, konnten wir heute auch wieder auf 21 Kids verweisen. Diese Zahlen machen uns stolz, zeigen dass unsere EisSchule eine gelungene Sache ist und spricht sich Jahr für Jahr immer mehr rum. Um die 25 Teilnehmer ist für uns Read more
0

EisSchule #2 - wieder full house

...16 Kids bei der zweiten Auflage
Heute stand die zweite der insgesamt vier EisSchulen mit den Blizzards auf dem Plan. Sonnabend, 03.12.2016, 8.45 Uhr und die Kids kommen einer nach dem anderen in die Eislaufhalle der Neubrandenburger Stadtwerke. Manche voll motiviert, manche etwas ängstlich, nicht wissend was sie erwartet. Doch nach einer kurzen Vorstellung unsererseits und den ersten kleinen Tipps, ging es für 16 Kids auch gleich ordentlich los. Auch wir Blizzards konnten erneut auf Read more
0

Blizzards-Kids eröffnen die Eishalle

...Eiszeit auf dem Neubrandenburger Marktplatz
Am Mittwoch, den 23.11.2016, fand die "inoffizielle" Eröffnung der Eishalle auf dem Neubrandenburger Markplatz statt. In Abstimmung mit den Neubrandenburger Stadtwerken waren die Kids der Blizzards ein Teil der Eröffnungsveranstaltung, an der über 200 Leute teilnahmen. Mit 7 Kids, 3 Erwachsenen und unserem Goalie, Marcus Gloede #40, trafen wir uns um 17.30 Uhr an der Eishalle, um gemeinsam mit Read more
0

Eisschule startet in die 5. Auflage

Es geht wieder los. Die Neubrandenburger Stadtwerke laden unter dem Motto "neu.sw Eislaufhalle - Meine schönste Zeit des Jahres" wieder zum Schliffschuhlaufen auf dem Neubrandenburger Markplatz ein. Auch die Blizzards sind wieder mit von der Partie und werden zum mittlerweile fünften Mal die "Eisschule" Read more
0

Eisschule #2 in der Saison 2015

...Blizzards überwältigt

Manchmal kann man einige Dinge einfach nicht nachvollziehen. So ging es den Jungs und Mädels vom Eishockeyverein Neubrandenburg e.V. an diesen Sonnabend, den 05.12.2015. Es stand die zweite von insgesamt vier Eisschulen auf dem Programm, die die Blizzards in Zusammenarbeit mit den Neubrandenburger Stadtwerken veranstalten. Wir sind so ca. 10 Kids gewohnt, die von 9 Uhr bis 10 Uhr gespannt und motiviert den "Lehrern" der Blizzards im Eislaufzelt auf dem Marktplatz zuhören.

Doch an diesem Sonnabend waren es plötzlich mehr als 25 "Schüler", wovon 23 Kinder waren, die größtenteils die ersten Schritte auf dem Eis erlernten. So kamen wir 11 Blizzards schnell Read more

0

OL-Game 6: Blizzards vs. "Wikinger"

...Blizzards können überzeugen - aber nicht über 60 Minuten
Die Blizzards waren im Ostseeliga-Auftakt des Jahres 2015 wirklich gut drauf, konnten aber lediglich im Mittelabschnitt auf Augenhöhe spielen. In Drittel 1 und 3 standen wir dem Meister auf den Füßen, trotzdem kamen sie zu ihren Treffern. Endstand 3:7 (0:3;3:3;0:1).

Beginne ich mal mit einem kleinen "Saison-Fazit". Es zeichnet sich "step by step" immer mehr die Handschrift unseres Spielertrainers, Manuel Grossrubatscher #3, in unserem Spiel ab. Sicher, unterm Strich gelang uns bis dato kein "Dreier" gegen einen der Meisterschaftsaspiranten, dennoch konnten wir in allen Spielen überzeugen und waren z.B. gegen die "Wölfe" beide Male an einer Überraschung dran. Die Ausnahme war Read more
0

danke neu.sw !!!

...Eisschule 2014 war ein voller Erfolg
Nun ist sie auch schon wieder Geschichte, die "Eisschule 2014" im Eislaufzelt der Neubrandenburger Stadtwerke auf dem Marktplatz in NB. In insgesamt 4 Veranstaltungen konnten wir, der Eishockeyverein Neubrandenburg e.V. -NB-Blizzards-, zahlreichen Kids bei den ersten Schritten auf dem Eis hilfreich zur Seite stehen. Wir "Lehrer" hatten alle Hände voll zu tun, standen die meisten der ca. 40 Kids doch vorher noch nie auf dem Eis. Das wichtigste, ihnen die Angst zu nehmen, ist uns auf jeden Fall gelungen, denn in einer Zeitstunde darf man natürlich keine Wunder erwarten. Die Kids hatten Spaß, wir ebenfalls und eine schöne Werbung für unseren Verein war es auch. Wir Blizzards können unserem Sport, dem Eis- und Inlinehockey, in unserer 4-Tore-Stadt kaum nachgehen und von daher freut es uns, eben diese Eisschule in Zusammenarbeit mit neu.sw auf die Beine stellen zu können und freuen uns jetzt schon auf die kommende Eissaison 2015.

Auf diesem Wege nochmal ein herzliches DANKE an Herrn Malz und das gesamte "neu.sw-Team".

Die Bilder der vierten "Eisschule" wie immer unter "Media"-"Photos"-"Eisschule 2014"

...die Blizzards
0

OL-Game 4: Blizzards vs. Malchower "Wölfe"

...2:0-Führung nach dem 1. Drittel reicht am Ende wieder nicht
Licht und Schatten heißt das Fazit im Anschluss an den vierten Ostseeligaauftritt der NB-Blizzards. Am vergangenen Sonnabend, den 13.12.2014, ging es ab 18 Uhr bereits in das Rückspiel gegen die heimischen "Wölfe", für die es in der Malchower Eishalle offiziell ein Auswärtsspiel war. Im Hinspiel (6:4 für Malchow, nachdem wir das erste Drittel mit 1:0 für uns entscheiden konnten) waren wir endlich mal über drei Drittel konzentriert und auch recht erfolgreich im Abschluss. Wir hatten mit Martin Degner #73 und Robert Benthin #8 wieder unsere Verteidiger an Bord, die im letzten Spiel noch verhindert waren. Da uns aber ein Stürmer krankheitsbedingt fehlte, entschied Kapitän und Spielertrainer, Manuel Grossrubatscher #3, dass er Read more
Pages:123