Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Tag: NB-Blizzards - Eishockey

0

Video des Monats "Februar" - Goalies ?! ;-)

0

Spielbericht Game 7 OL: OSC Berlin vs. NB-Blizzards

Runde 1 geht an die 4-Tore-Stadt...
Erster Sieg der NB-Blizzards in der fünften Saison unter Dach und Fach. Mit einem klaren 8:1 (3:1;2:0;3:0) konnten wir uns am vergangenen Sonnabend, den 25.01.2014, in der Malchower Eishalle gegen den OSC Berlin durchsetzen. Nachdem wir im Hinspiel Read more
0

Spielbericht UEL: Game 8

Prenzlau Blizzards vs. ESG Landin 19.01.14
Arbeitssieg...

Am vergangenen Sonntagvormittag mussten wir in Schwedt bei der ESG Landin ran und wollten gegen den Tabellenletzten den zweiten Dreier der Saison einfahren.

Wir machten von Anfang an viel Druck und konnten uns von der ersten Minute an Read more
0

...Mecklenburg setzt sich durch

Auch das Rückspiel geht an Mecklenburg
Am vergangenen Sonnabend, den 18.01.2014, fand das Rückspiel zwischen Team Mecklenburg und Team Vorpommern, in der Heringsdorfer Eisarena statt. Am Ende geht der Sieg nach einer phasenweise ausgeglichenen Partie erneut an Mecklenburg. Endstand 6:2 (1:2;2:1;3:0). In der Auswahlmannschaft aus Mecklenburg, waren neben drei Spielern der Kodiaks Read more
0

Spielbericht UEL: Game 7

Prenzlau Blizzards vs. Fitnessclub 75 am 12.01.2014
Weihnachtsspeck oder Winterträgheit?! Das erste Spiel in der Uckermarkliga für die Prenzlau Blizzards sollte ein eher schwieriges werden. Aber eins nach dem anderen… So mussten wir am letzten Sonntag auf die Benthin Reihe verzichten und auch Kalle #9 war anderweitig unterwegs. So sind wir mit 3 Verteidigern und 6 Stürmern nach Schwedt gereist, um den Jungs von Fitness 75, die in der Tabelle einen Platz vor uns stehen, Read more
0

Spielbericht Game 6 OL: Rostock "Kodiaks" vs. NB-Blizzards

...aaaaahhhhhh, war das knapp
Die NB-Blizzards verkaufen sich im letzten von den 6 Spielen gegen die "großen Drei" sehr teuer und verpassen die erhoffte "Sensation" denkbar knapp. Am Ende setzte sich der Meister in seiner heimischen Arena glücklich mit 2:1 (1:0;0:1;1:0) durch.

Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle auf Seiten der Rostocker, gingen sie als Favorit in das Spiel und machten auch im Auftaktdrittel ordentlich Dampf. Wir Blizzards mussten aber mit Robert Benthin #8 und Alexander Landgraf #99 ebenfalls auf zwei wichtige Verteidiger verzichten, standen aber trotzdem gut in der Defensive und Goalie Marcus Gloede #40 hielt erneut stark. Leider werteten die Schiedsrichter ein "Haken" gegen Martin Degner #73, welches ein Powerplay für die Kodiaks mit sich brachte. Dort spielten Read more
0

...einfach mal "DANKE" sagen

...Blizzards bedanken sich bei ihren Unterstützern
Allen voran natürlich unser langjähriger Partner, das "Autohaus Jahn"



Denn wenn ihr dort ein Fahrzeug erwerbt, unterstützt ihr die Blizzards wie folgt:

Kauf eines Neu- und Vorführwagen je 300,00 EUR

Kauf eines Gebrauchtwagen je 200,00 EUR

(Diese Konditionen betreffen Vereinsmitglieder und deren Familienangehörige oder Vermittlung durch die Vorgenannten, wobei hier unbedingt vor Abschluss des Kaufvertrages die Vermittlung angesagt werden muss)

Ein weiteres dickes Danke geht an Read more
0

Spielbericht Game 5 OL: Malchower "Wölfe" vs. Blizzards

...keine Chance gegen starke Wölfe
Auch im Rückspiel konnten wir Blizzards den Malchowern kein Bein stellen und unterlagen letztlich mit 1:6 (0:2;0:2;1:2).

Die verlustpunktfreien Malchower kamen gut in das Match und zu ersten Chancen, die unser Goalie aber allesamt entschäfen konnte. Auch zwei Überzahlspiele der Malchower konnten wir schadlos überstehen und kamen unsererseits zu einigen Torschüssen. Jedoch brachte uns das dritte Unterzahlspiel in der 19. Minute dann doch noch den Rückstand ein. Knapp 50 Sekunden später und somit Read more
0

"HAPPY NEW YEAR" WÜNSCHEN DIE BLIZZARDS

0

Spielbericht Game 4 OL: "Wikinger" vs. Blizzards

Klatsche statt Überraschung zum Jahresabschluß
Im 4. Spiel der Neubrandenburg Blizzards der diesjährigen Ostseeligasaison und zeitgleich dem letzten "Auftritt" der Blizzards im Kalenderjahr 2013 hieß der Gegner erneut Klink. Denn dies war bereits das Rückspiel beider Kontrahenten. Wir Blizzards traten mit dem nötigen Respekt an, hatten aber die knappe 4:5 Niederlager nach dreimaliger Führung im Hinterkopf und witterten unsere Chance. Read more